eyepower Holzeisenbahn für Kinder mit 130 Teilen | Spielzeugeisenbahn mit über 5 Meter Schienenlänge und Zubehör für eine ganze Stadt | Holzeisenbahn-Set für Mädchen und Jungen

Produktbeschreibung

Holz-Eisenbahn mit 130 Teilen von eyepower | Spielzeug Set für Mädchen und Jungs Ein riesiges Holzeisenbahnset, welches jedes Kinderherz höher schlagen lässt. Diese Garnitur bietet den bestmöglichen Einstieg in das Holzeisenbahnspiel. Durch das viele Zubehör und die schönen Details ist diese Eisenbahn aus Holz sehr vielseitig und bietet viele verschiedene Aufbaumöglichkeiten. Ein absoluter Spaßfaktor für Ihre Sprösslinge ist garantiert! Dem kreativen, fantasievollen Spiel werden keine Grenzen gesetzt – Ein Muss für jedes Kinderzimmer. Dieses Spielzeug-Eisenbahn-Set ist ideal für kleine Kinder, da die Fantasie angeregt wird und durch das Greifen, Schieben und Stellen der einzelnen Elemente die Motorik und Kreativität des Kindes gefördert werden. Die Holzspielbahn ist ein absoluter Spaßfaktor – auch zum Erweitern bestehender Bahnen geeignet! Greifen Sie jetzt zu und machen Ihrem Kind eine riesige Freude! Vorteile: – Qualitativ hochwertig verarbeitet – Ausgestattet mit viel Zubehör und Details – Besonders für kleinere Kinder geeignet – Viele Aufbaumöglichkeiten – Sehr gutes Preisleistungsverhältnis – Kindsgerecht, stabil und erweiterbar – Kompatibel mit allen herkömmlichen Eisenbahnen

€ 40,99 *

inkl. MwSt.

gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 20. Mai 2018 um 0:18 Uhr aktualisiert

Weitere Produkte

Smir 360355 Casino-Set World Poker Tour, schwarzer Aluminium-Koffer, Poker Grimaud, 500 amerikanische jetons

€ 61,39*inkl. MwSt.
*am 20.05.2018 um 0:16 Uhr aktualisiert

KLUGSCHEISSER – das ultimative Spiel für alle, die auf (fast) alles eine Antwort haben…

€ 13,00*inkl. MwSt.
*am 20.05.2018 um 0:18 Uhr aktualisiert

Die Eule mit der Beule

€ 5,84*inkl. MwSt.
*am 20.05.2018 um 0:16 Uhr aktualisiert

Goki Murmelspiel Klangpagode Kugelbahn Klang Baum Holzspielzeug Murmelbahn

€ 15,89*inkl. MwSt.
*am 20.05.2018 um 0:19 Uhr aktualisiert